Archiv-Suche

Fragen?

Ihre Fragen und Inputs zum Markt und Podcast bitte an rudi@boersenradio.at

Frequentis AG, CEO Haslacher: "In 10 Jahren mehr Drohnen als bemannte Luftfahrzeuge" 13.04.23


Jahreszahlen 2022: Umsatzanstieg um 16 - 10 % mehr Dividende

Die Frequentis AG produziert Flugsicherungssysteme sowie Software für Sicherheitsbehörden. Das Jahr 2022 steht unter der Überschrift: Jump in Order Intake, Strong revenue Growth and Acquisition of Regola (Italy). "Wir können mit dieser Akquisition unser adressierbares Marktpotenzial im Public-Safety-Bereich verdoppeln", so CEO Norbert Haslacher. Jüngst wurden zudem Aviamaps (Drohnenmanagement) und Frafos übernommen. Zuwachs auch in der Führungsetage: Seit 1. Januar 2023 ist Monika Haselbacher die neue COO. Zu den Jahreszahlen 2022: Sprung beim Auftragseingang um 22 %, der Umsatz steigt stark um 16 % auf 386 Mio. Euro. Das EBIT liegt mit 25 Mio. 7 % unter 2021. Auch die Marge geht leicht zurück. Die Dividende wird um 10 % von 20 auf 22 Cent angehoben.

Dauer: 00:20:30 https://open.spotify.com/episode/3h2jk0qalpdLraQHsJwsXP


Hören Sie auch: "Der Podcast für junge Anleger jeden Alters" 18.05.2024
Song #52: Mavie (CD-Cover)


Hören Sie uns auf Apple Podcasts | Spotify | Deezer | Podimo