Archiv-Suche

Fragen?

Ihre Fragen und Inputs zum Markt und Podcast bitte an rudi@boersenradio.at

Folge 17: Q&A-Weihnachtsspecial - Teil 2 30.12.22


Im zweiten Teil unseres Weihnachtsspecials beantworten Finanzminister Magnus Brunner und Florian Tursky weitere Fragen, die ihnen über unsere Social Media-Kanäle gestellt wurden.
Heute sprechen sie über die Einführung einer Digitalsteuer auf EU-Ebene, die Lehren, die aus der Chat-Affäre um den ehemaligen BMF-Generalsekretär Thomas Schmid gezogen wurden, das Zahlungsmittel Bargeld und den Vorwurf der Opposition, die kalte Progression sei nicht zu 100% abgeschafft. Viel Spaß beim Hören & guten Rutsch ins neue Jahr!


Für Neuigkeiten aus dem Finanzressort und Einblicke in den Arbeitsalltag des Finanzministers folge den Social Media-Kanälen von Magnus Brunner oder der Facebook-Seite des Finanzministeriums:


Dauer: 00:21:54 https://open.spotify.com/episode/1JdDoPyP0oLmpGk8bePXq1


Hören Sie auch: "Der Podcast für junge Anleger jeden Alters" 18.07.2024
Wiener Börse Party #696: Auszeichungen für dad.at, Liane Hirner und die Bawag, Senat der Wirtschaft rügt die Grüne Planwirtschaft


Hören Sie uns auf Apple Podcasts | Spotify | Deezer | Podimo